Publikation finanzieren

Finanzielle Unterstützung für Ihre Open-Access-Publikationen können Sie über folgende Fördergefässe erhalten:

Open-Access-Vereinbarungen der UB Zürich

Die UB Zürich unterhält Verträge mit zahlreichen Verlagen und übernimmt Artikelgebühren für UZH-Forschende ganz oder teilweise.  
Übernahme Artikelgebühren


UZH-Publikationsfonds Geistes- und Sozialwissenschaften

Der Fonds fördert OA-Publikationen der entsprechenden Disziplinen. 
Publikationsfonds für Geistes- und Sozialwissenschaften
 


OA-Publikationsfonds für Forschung zum 20. Jahrhundert

Die Zentralbibliothek Zürich fördert OA-Publikationen zur Sozial- und Geistesgeschichte des 20. Jahrhunderts.
Willy Bretscher-Fonds

 


Förderinstrumente SNF und EU-Projekte

Der SNF und die EU-Kommission fördern OA-Publikationen von ihren Beitragsempfängern und teils auch unabhängigen Forschenden. 

Mehr zur Publikations-Förderung von SNF und EU-Projekten