ZORA Policy

Daten

für Volltext und andere Volldatenelemente

Jeder kann kostenlos auf vollständige Dateneinträge zugreifen.

Sofern nicht anders angegeben oder gekennzeichnet, kann es sich bei Kopien um Folgendes handeln:

  • Nutzung reproduzierter Inhalte in jedem Format und Medium
  • Nutzung für persönliche Recherchen oder Studienzwecke ohne vorherige Genehmigung oder Gebühr.
  • Voraussetzung:
  • die Autoren, der Titel und die vollständigen bibliographischen Angaben sind angegeben.
  • ein Hyperlink und/oder eine URL für die ursprüngliche Metadatenseite angegeben.
  • der Inhalt wird in keiner Weise verändert.

Vollständige Elemente dürfen nicht automatisch gesammelt («harvested») werden, ausser vorübergehend für die Volltextindizierung oder Zitationsanalyse.

Vollständige Artikel dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung der Urheberrechtsinhaber nicht kommerziell in irgendeinem Format oder Medium verkauft werden.

Metadaten

für Informationen, die Einträge im Repository beschreiben.

Alle Metadaten in ZORA sind Public Domain (CC0). Jeder kann auf die Metadaten zugreifen, sie kopieren, verteilen und für jeden Zweck kostenlos wiederverwenden.

Zitatzähldaten

für Zitatinformationen von Dritten

Die im Repository verfügbaren Zählungsdaten von Drittanbietern sind "alle Rechte vorbehalten". Diese Daten dürfen ohne vorherige Genehmigung des Urhebers nicht reproduziert, in einem Abrufsystem gespeichert oder in irgendeiner Form oder auf irgendeine Weise übertragen werden.

Die Universität Zürich lehnt alle Garantien in Bezug auf Zitierdaten Dritter ab.

Inhalt

für die Arten von Dokumenten und Datensätzen, die gespeichert werden.

Dies ist ein institutionelles Repository.

Das Zurich Open Repository and Archive ist beschränkt auf: Zeitschriftenartikel, Konferenz- und Workshoppapiere, Dissertationen, Bücher, Kapitel und Abschnitte, Weitere Sonderthementypen.

Zu den hinterlegten Elementen können gehören: akzeptierte Versionen (die endgültigen, vom Autor überprüften Entwürfe) veröffentlichte Versionen (vom Publisher erstellte Dateien).

Elemente werden einzeln gekennzeichnet mit:

  • ihrem Peer-Review-Status
  • ihrem Veröffentlichungsstatus.

Submission

bezüglich Submitter, Qualität & Urheberrecht

  1. Einträge dürfen nur von akkreditierten Mitgliedern des Instituts oder deren Beauftragten hinterlegt werden.
  2. Berechtigte Submitter müssen für alle ihre Publikationen bibliografische Metadaten hinterlegen.
  3. Die berechtigten Submitter müssen Volltexte aller ihrer Veröffentlichungen hinterlegen, wobei sie jedoch die Veröffentlichung verzögern können, um den Embargos der Verlage nachzukommen.
  4. Der Administrator prüft nur Elemente auf die Berechtigung von Autoren/Deponenten, die Relevanz für den Umfang des Zurich Open Repository und Archivs, das gültige Layout und Format sowie den Ausschluss von Spam.
  5. Die Gültigkeit und Authentizität des Inhalts der Einreichungen liegt in der alleinigen Verantwortung des Submitters.
  6. Eintragungen sind jederzeit möglich, werden aber erst nach Ablauf der Sperrfrist für Verlage oder Geldgeber öffentlich zugänglich gemacht.
  7. Erhält das Zurich Open Repository and Archive den Nachweis einer Urheberrechtsverletzung, wird der betreffende Artikel unverzüglich entfernt.

Erhaltung von Einträgen

  1. Einträge werden auf unbestimmte Zeit aufbewahrt.
  2. Das Zurich Open Repository and Archive wird versuchen, die kontinuierliche Lesbarkeit und Zugänglichkeit zu gewährleisten. Die Elemente werden bei Bedarf in neue Dateiformate migriert. Es ist möglicherweise nicht möglich, die Lesbarkeit einiger ungewöhnlicher Dateiformate zu gewährleisten.
  3. Das Zurich Open Repository and Archive sichert seine Dateien regelmässig nach den aktuellen Best Practices.
  4. Eintragungen dürfen normalerweise nicht aus dem Zurich Open Repository und Archiv entfernt werden.
  5. Zu den akzeptablen Gründen für den Zurückzug gehören: Regeln der Zeitschriftenverlage, nachgewiesene Urheberrechtsverletzungen oder Plagiate, gesetzliche Anforderungen und nachgewiesene Verstöße, nationale Sicherheit, gefälschte Forschung
  6. Zurückgezogene Einträge werden nicht per se gelöscht, sondern aus der öffentlichen Ansicht entfernt.
  7. Die Identifikatoren/URLs der zurückgenommenen Artikel werden vorübergehend gespeichert.
  8. URLs werden weiterhin auf Zitate von gelöschten Artikeln verweisen, um fehlerhafte Links zu vermeiden und die Historie von Artikeln zu erhalten.
  9. Die Metadaten der zurückgezogenen Artikel werden nicht durchsuchbar sein.
  10. Änderungen an den gespeicherten Einträgen sind unter bestimmten Umständen ausgeschlossen.
  11. Errata- und Korrigendumslisten können bei Bedarf dem Originaldatensatz beigefügt werden.
  12. Bei Bedarf kann eine aktualisierte Version hinterlegt werden. Die persistente URL des Elements wird immer auf die neueste Version verweisen. Die frühere Version kann aus der öffentlichen Ansicht entfernt werden.
  13.  Im Falle der Schliessung vom Zurich Open Repository und Archive wird die Datenbank in ein anderes geeignetes Archiv transferiert.

***********************************************************************

Data

for full-text and other full data items

Anyone may access full items free of charge.

Unless otherwise noted or marked, copies of full items generally can be:

  • reproduced in any format or medium
  • for personal research or study purposes without prior permission or charge.
  • provided:
  • the authors, title and full bibliographic details are given
  • a hyperlink and/or URL are given for the original metadata page
  • the content is not changed in any way

Full items must not be harvested by robots except transiently for full-text indexing or citation analysis

Full items must not be sold commercially in any format or medium without formal permission of the copyright holders

Metadata

for information describing items in the repository

All Metadata in ZORA are public domain (CC0). Anyone can access, copy, distribute, and re-use the metadata for any purpose free of charge.

Citation Count Data

for third party citation information

Citation count data from third party providers available in the repository is "all rights reserved". This data may not be reproduced, stored in a retrieval system or transmitted in any form or by any means without the prior permission of the copyright holder.
University of Zurich disclaims all warranties with regard to third party citation data.

Content

for types of document & data set held

This is an institutional or departmental repository

Zurich Open Repository and Archive is restricted to: Journal articles, Conference and workshop papers, Theses and dissertations, Books, chapters and sections, Other special item types

Deposited items may include: accepted versions (author's final peer-reviewed drafts) published versions (publisher-created files)
Items are individually tagged with: their peer-review status. their publication status.

Submission

concerning depositors, quality & copyright

  1. Items may only be deposited by accredited members of the institution, or their delegated agents.
  2. Eligible depositors must deposit bibliographic metadata for all their publications.
  3. Eligible depositors must deposit full texts of all their publications, although they may delay making them publicly visible to comply with publishers' embargos.
  4. The administrator only vets items for the eligibility of authors/depositors, relevance to the scope of Zurich Open Repository and Archive, valid layout & format, and the exclusion of spam
  5. The validity and authenticity of the content of submissions is the sole responsibility of the depositor.
  6. Items can be deposited at any time, but will not be made publicly visible until any publishers' or funders' embargo period has expired.
  7. If Zurich Open Repository and Archive receives proof of copyright violation, the relevant item will be removed immediately.

Preservation

  1. Items will be retained indefinitely
  2. Zurich Open Repository and Archive will try to ensure continued readability and accessibility. Items will be migrated to new file formats where necessary. It may not be possible to guarantee the readability of some unusual file formats.
  3. Zurich Open Repository and Archive regularly backs up its files according to current best practice
  4. Items may not normally be removed from Zurich Open Repository and Archive.
  5. Acceptable reasons for withdrawal include: Journal publishers' rules Proven copyright violation or plagiarism Legal requirements and proven violations National Security Falsified research
  6. Withdrawn items are not deleted per se, but are removed from public view.
  7. Withdrawn items' identifiers/URLs are retained transiently.
  8. URLs will continue to point to 'tombstone' citations, to avoid broken links and to retain item histories.
  9. The metadata of withdrawn items will not be searchable.
  10. Changes to deposited items are premitted under certain circumstances.
  11. Errata and corrigenda lists may be included with the original record if required.
  12. If necessary, an updated version may be deposited. The item's persistent URL will always link to the latest version. The earlier version may be withdrawn from public view.
  13. In the event of Zurich Open Repository and Archive being closed down, the database will be transferred to another appropriate archive.