Romanistik

Centre Européen d'Etudes Claudeliennes

Dank einer Schenkung von Dr. Edwin Maria Landau ist das Romanische Seminar zu einem Forschungszentrum für Paul Claudel (1868-1955) geworden. Die Spezial- und Forschungsbibliothek umfasst alle Werke Paul Claudels in verschiedenen Ausgaben und Übersetzungen sowie eine breit angelegte Sammlung kritischer Literatur zu Paul Claudel. Einen Schwerpunkt bildet die Dokumentation von Theateraufführungen im deutschsprachigen Raum.

Umfang 1'500
Verzeichnis swisscovery
Benutzung

vor Ort auf Anfrage

Digitalisierung auf Anfrage

Standort

UB Romanistik

Proust-Sammlung

Die Spezial- und Forschungssammlung ist dem Schriftsteller Marcel Proust (1871-1922) gewidmet. Zum Bestand zählen alle Werke Prousts in verschiedenen Ausgaben und Übersetzungen, kritische Literatur über Marcel Proust sowie eine Sammlung kritischer Zeitschriftenartikel zu seinem Werk.

Umfang 1'200
Verzeichnis swisscovery
Benutzung vor Ort
Digitalisierung auf Anfrage
Standort UB Romanistik | Etage D, Raum D 101-103

Sammlung Giedion-Welcker

Sammlung von Büchern und Broschüren aus dem Umkreis des Surrealismus. Carola Giedion-Welcher schrieb über moderne Plastik, aus ihrer Feder stammen Monographien über Brancusi, Klee und Arp. Ihr Spürsinn für neue Impulse im Bereich der Kunst führte sie früh zur Entdeckung avantgardistischer Bewegungen in der Literatur, unter denen ihr der Surrealismus besonders nahe stand.

Verzeichnis swisscovery
Bestellung via swisscovery
Benutzung ausleihbar
Digitalisierung Kopierauftrag via swisscovery
Standort UB Slavistik, AVL & Vergleichende Sprachwissenschaft

Zeitschriftensammlung des Centre for Renaissance Studies (CRS)

Sammlung bedeutender Fachzeitschriften zur Renaissance

Umfang 30
Verzeichnis swisscovery
Benutzung vor Ort auf Anfrage
Digitalisierung auf Anfrage
Standort UB Romanistik